Tachyonen-Energie

X

X

X

X

X

X

Tachyonen-Energie

Alles mit lebensspendender Urschöpfungkraft (Tachyonen Energie) energetisieren.

Was bedeutet Energetisieren:

Die Tachyonen-Energiespirale fängt kosmische Energie ein und läßt sie gesammelt aus Ihrem sich verjüngenden unteren Ende weiterfließen in die Substanz, die sich darunter befindet. Und sie lädt diese bis zum möglichen Sättigungspunkt auf mit kosmischer Energie, mit Lebensenergie, mit freier Energie. Die Urenergie ist allgegenwärtig, auch in unserer Atemluft. Diese Massen von aller-aller-feinsten Energiepartikeln (“Tachyonen”) offenbar ein und beschleunigt ihre Bewegung nach unten hin durch die sich ständig verjüngende Form der Spirale derart, dass sie dann am unteren Ende mit einer gewissen Wucht in die dort befindliche Flüssigkeit oder sonstige Substanz gleichsam hineingeschleudert werden, so auch an einer … Körperstelle oder ein Chakra/Aura.

Was ist die Urkraft Tachyonen Energie:

Tachyonen-Energie ist die kosmische Urenergie, aus der das Universum entspringt.

Tachyonen sind kleiner als ein Atom, schneller als das Licht und verfügen über Bewusstsein.

Unter Tachyonen versteht man zu Partikelform verdichtete Nullpunkt Energie. Es handelt sich hierbei nicht um spezielle Frequenzen. Tachyonen enthalten das gesamte Spektrum und können so optimal und für den Körper nebenwirkungsfrei angewandt werden.

Tachyonen verfügen über ein eigenständiges Bewusstsein und sind Informationsträger des Universums. Durch ihre so große Geschwindigkeit können sie Entfernungen augenblicklich zurücklegen und sind dadurch allgegenwärtig.

Tachyonen sind eine Energieform, die, wie andere Energieformen auch, spirituelle Energiearbeit möglich macht. Das Besondere etwa im Gegensatz zu Orgon-Energie ist, dass Tachyonen kein Antiteilchen haben. Sie sind nicht polar, sie fallen aus dem irdischen “dualen” System heraus. Deshalb ist so vieles mit ihrer Hilfe möglich.

Sie regen den grobstofflichen und die feinstofflichen Körper von Menschen, Tieren und Pflanzen an. Tachyonen wirken ausgleichend, balancierend und unterstützend, weil der Anwender durch eine längere Zeit hinweg auf sehr persönliche Weise mit seinem eigenen Potential in Berührung kommt.

Diese Energie existiert in einem formlosen Zustand und ist verdichtete Nullpunkt-Energie. Diese freie Energie ist unendlich, unerschöpflich und durchdringt den gesamten Kosmos. Tachyonen enthalten keine bestimmte Frequenz, sondern sind die Quelle aller Schwingungen. Daher entsprechen sie nicht den bekannten Heilenergien, wie Chi, Orgon oder Od, da diese bereits in bestimmten Frequenzbereichen manifestiert sind.

Tachyonen sind die kleinste physikalische Einheit, die derzeit technisch noch nicht messbar ist. Doch ihre Existenz und Wirkung sind spürbar. Man kann diese beispielsweise durch Bioresonanz, Kinesiologie oder Magnetresonanz-Wasser-Untersuchungen (Wasserkristallbilder) nachweisen. Die Hauptwirkungsweise von Tachyonen besteht darin aus Chaos Ordnung zu schaffen. Sie verwandeln disharmonische Zustände in harmonische. Sie bewirken einen Ausgleich, Tachyonen bringen alles ins Gleichgewicht und sorgen für Harmonie auf allen Ebenen.

Die Tachyonen-Sitzungen oder Fernheilungen schaffen einen Energieausgleich und helfen bei der Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Was kann ich mit der Tachyonen Energie energetisieren:

Es können Salben, Creme, Wasser, Lebensmittel, Kristalle und Steine verschiedenen Materialien, werden mit einer besonderen Energie aufgeladen. Dieser Energieimpuls geht bei der Anwendung oder beim Tragen in das körpereigene Energiesystem und wirkt dort. Er löst energetische Blockaden und stärken die eigenen Fähigkeiten und Qualitäten.

Tachyonen – Anwendungsmöglichkeiten

  • Harmonisierung des Körpers
  • Energetisieren des menschlichen Energiefeldes
  • Lösung von energetischen Blockaden
  • Stärkung von Organen und Drüsen
  • Linderung von Schmerzen z. B. Periodenschmerzen
  • Harmonisierung der Chakren und Aura
  • Förderung von Selbsterkenntnis
  • Hilfreich bei Therapien über den Solarplexus, ins Unbewusstes ins Bewusstsein zu bringen
  • Anregung der Selbstheilungskräfte
  • Trinkwasserbelebung

Hellsichtige Menschen berichteten in der Vergangenheit, dass die Energie aus der Energiespirale klarer und höher sei, als z.B. Orgon.

Orgon, dass aus den Akkumulatoren, die Wilhelms Reich erfand, ausströmt ist eine andere Energie. Sie ist feinstofflich – die Urschöpfungskraft dagegen nicht. Dasselbe läßt sich vom Prana oder Chi sagen, welche ebenfalls feinstofflich sind. Die Urschöpfungskraft aus den Energiespiralen steht vor dem Anfang jeglicher Stofflichkeit – sie kann als die Ursache der Stofflichkeit bezeichnet werden. Rückmeldungen von Benutzern der Energiespirale bestätigen unsere Messungen, daß die Stärke der abgegebenen Energie, die der Pyramiden um ein Vielfaches übersteigt.
Im Allgemeinen kann man sagen, dass mit Tachyonen Energie genau das ermöglicht und beschleunigt wird, was einen momentan fehlt und richtig ist für EINEN zu Deinem höchsten Wohl geschehen soll!

X

X

Bestrahlung mit Tachyonen-Energie

Dauer einer Sitzung → Tachyonen-Energiebestrahlung: 30 Minuten

Preise(Energie-Ausgleich):

  • 30,00 € bei Fern-Bestrahlung über Bild/Foto (Dauer 30 Minuten)
  • 45,00 € bei physischer Bestrahlung bei uns im Studio (Dauer 30 Minuten)

Die Bestrahlung mit Tachyonen-Energie kann bei folgenden Themen bei der Regeneration unterstützen:

+ körperliche, energetische Blockaden

+ Kopfschmerzen, Migräne

+ Bauchschmerzen, Magenschmerzen

+ Gelenkschmerzen

+ Erkältungssymptome

+ Burn-Out, Erschöpfung

+ Müdigkeit, Schlafprobleme

+ Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit

+ Psychische Probleme

+ Lernblockaden

X

X

X

X

INFORMATION – BITTE BEACHTEN:
In meinen Beschreibungen, Beratungen und Anwendungen stelle ich keine medizinischen Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne.
Ich bin kein Arzt und kein Heilpraktiker und ich behandle auch keine Krankheiten. Somit stelle ich auch keine Diagnosen oder therapeutische Ratschläge.
Es werden keine Beschwerden oder Erkrankungen behandelt und es werden auch keine Verbesserungen von Beschwerden oder Erkrankungen in Aussicht gestellt.
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich nicht über medizinische Kenntnisse und Fertigkeiten verfüge.
Das bedeutet, dass meine Beratungen keine ärztliche Behandlung ersetzen können. Eine Zusammenarbeit mit der Schulmedizin halte ich für sehr wichtig und notwendig.
Bitte brechen Sie laufende ärztliche Behandlungen, sowie Medikamente auf keinen Fall ab und schieben Sie eine notwendige Behandlung durch den Arzt nicht auf.
Ich gebe keine Heilversprechen ab und es obliegt Ihrer freien Entscheidungen, die Produkte zu verwenden bzw. Beratungen, Sitzungen durchzuführen.
Meine Beratungen, Sitzungen  und Anwendungen beinhalten Handlungen zur Wiederentdeckung oder Wiedererlangung der Selbstheilungskräfte bzw. zur Stärkung der eigenen Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen. Je nach Zielsetzung dient diese allein dem Zwecke einer unspezifischen Gesundheitsvorsorge, der Entspannung, dem Wohlbefinden und/oder der Persönlichkeitsentwicklung.

Für Sie da

Kontaktieren Sie uns!


    [honeypot Webseite]

    Mit der Benutzung unseres Formulars, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.